Kapelle Petra

Biederer Retro-Look mit den wohl schönsten Krawatten dieses Universums ist wohl eines der Markenzeichen der Kapelle Petra. Ebenso wie die lebende Bühnenskulptur „Gazelle“ und die naiv-melancholischen Popsongs, gepaart mit einer dicken Portion Humor. Das Trio aus Hamm wurde 1996 in Münster gegründet und besteht aus Gitarrist und Sänger Guido Scholz („Opa“), Rainer der „tägliche Siepe“ Siepmann (Bass, Gesang, Orgel) und Markus „Ficken“ Schmidt (Schlagzeug, Orgel). Unterstützt werden sie durch die Bühnenskulptur „Gazelle“. 1997 veröffentlichten sie ihr Debutalbum „Felsen“, gewannen 2001 und 2002 den regionalen Wettbewerb „Hamms beste Band“ und brachten ihr zweites Album „Schrank“ heraus. Das Video zur Singleauskopplung „Geburtstag“ wurde ein nationaler Erfolg und mehrfach in Sarah Kuttners MTV- und VIVA-Shows gespielt. Heute kann das Video auf YouTube satte 2,6 Millionen Klicks verbuchen. Es folgten die Alben „Stadtranderholung“ (2008) und „Internationale Hits“ (2013) sowie Fernsehauftritte bei beispielsweise Circus HalliGalli auf Pro7. Heute spielen sie Touren durch ganz Deutschland sowie auf vielen wichtigen Festivals des Landes. Im Sommer 2015 starteten sie eine Crowdfunding-Kampagne mit Erfolg, um ihr fünftes Album zu finanzieren. Es trägt den Namen „The Underforgotten Table“ (2016), in Anlehnung auf das U2 Album „The Unforgottable Fire“. Die Kapelle Petra schafft es immer wieder, vermeintliche Lappalien und Alltagssituationen in clevere und mitreißende Zeilen zu packen. Hier begegnet uns ein wahres Synapsenfeuerwerk! Erleben Sie das charmant-bekloppte Trio +1 live und überzeugen Sie sich selbst.

Wolfsburg
Tickets

Kapelle Petra

Wuppertal
Tickets

Kapelle Petra

Marburg
Tickets
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.