Kammersymphonie Leipzig

Als Kammerorchester des MDR ist die Kammersymphonie Leipzig ausschließlich mit Musikern aus dem MDR Sinfonieorchester besetzt und zeugt von großer Klasse. Es entstand 2007, als durch eine Initiative des Orchestervorstands neue musikalische Ideen verwirklicht werden wollten. Das Repertoire der Kammersymphonie reicht von der Klassik bis zur Modernen, Kompositionen von Dvořák und Tschaikowski zählen dabei zu den Favoriten. Dank großer Bereitschaft und Fleiß stellt das Orchester immer wieder anspruchsvolle Projekte auf die Beine, die das Publikum jedes Mal aufs Neue begeistern. Bei den Rathauskonzerten in Leipzig und in Erfurt ist die Kammersymphonie Leipzig daher ein gern gesehener Gast und mittlerweile fest im Programm verankert. Und auch der MDR Musiksommer erfreut sich immer wieder über die wunderbaren Beiträge des Orchesters. Zudem setzen sich die Musiker für wohltätige Zwecke ein und veranstalten dafür exklusive Konzerte. Kammermusik ist entscheidend wichtig für das Zusammenspiel im Orchester und fördert somit auch die Kommunikation der Musiker untereinander – das hat sich die Kammersymphonie Leipzig wohl als Leitbild gesetzt, denn die Konzerte sind ein Sinnbild für Harmonie.

Source: Reservix

(51) Tanzkonzert 1

Leipzig
Tickets

(54) Tanzkonzert 2

Weißensee
Tickets
Dispatched the very same day!

Ticket orders placed before 16:00 o'clock (only Mon to Fri) and paid for by credit card, PayPal or SOFORT online payments will be dispatched the same day.

Security