Kadebostany

Um heute in der hart umkämpften Musikszene nicht als Eintagsfliege zu gelten, müssen Künstler sich immer Originelleres einfallen lassen. Das dachte sich wohl auch der Genfer Produzent und DJ Kadebostan, als er die Band Kadebostany ins Leben rief. Seitdem bezeichnet er sich selbst als Präsident der gleichnamigen, fiktiven Republik, deren Ziel es ist, die Musik ihres „Heimatlandes“ in der Welt zu verbreiten. Besagte Musik ist eine frische Komposition aus osteuropäischen, asiatischen und afrikanischen Klängen und Rhythmen, die auf konventionellen Rap, Marsch- und Blasmusik trifft. Zusammen stellt diese Mischung eine seltsam anmutende Interpretation verschiedener Musikkulturen dar, die bei den Zuhörern außerordentlich gut anzukommen scheint. 2011 veröffentlichte die Band, damals noch unter dem Namen Fanfares of Kadebostany, ihr erstes Album und initiierte im selben Augenblick mit einer Reihe von über 100 gefeierten Auftritten rund um den Globus einen Angriff auf das internationale Publikum. Diese Musik ist nicht nur etwas für Freunde der alternativen Klänge, sondern auch für die, die offen sind für Neues.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Kundenzufriedenheit