Justin Furstenfeld

Emotionalität, intensives Songwriting und facettenreiche Melodien haben einen Namen: Justin Furstenfeld, seines Zeichens Sänger der überaus erfolgreichen „Bipolar-Artrock“-Band Blue October und seit 2012 auch solo unterwegs. Songs wie „Jump Rope“ und „Hate Me“ verhalfen dem Sänger mit seiner außergewöhnlichen Stimme zum Megaerfolg, den er auch solo schon unter Beweis gestellt hat. Justin Furstenfeld, gebürtiger Texaner, befindet sich schon seit seinem 14. Lebensjahr in Psychotherapie. Seine bipolare Störung verarbeitet der Sänger und Gitarrist in Songs, die epische Texte voller Liebe und Schmerz in ebenso epische Melodien kleiden. 2012 war Justin erstmals auf Solotour: Mit unglaublicher Bühnenpräsenz und brachte er die größten Hits seiner Band in Akustikversionen auf die Bühne. Die tiefgründigen Songs treffen jeden mitten ins Herz und sind unplugged gespielt noch intensiver, noch ehrlicher und noch bewegender. Niemand singt sich so intensiv den Frust von der Seele wie Justin Furstenfeld. Dass er das alles auch noch in wunderschöne Melodien verpackt und dabei so stimmgewaltig seine Fans mit auf eine Reise durch alle großen Gefühlsmomente nimmt, macht ihn zu einem großartigen Musiker. Das alles dann auch noch hautnah zu erleben, ist einfach ein packendes Ereignis, dem sich niemand entziehen sollte!

Unfortunately, no other dates are available at the moment.
Dispatched the very same day!

Ticket orders placed before 16:00 o'clock (only Mon to Fri) and paid for by credit card, PayPal or SOFORT online payments will be dispatched the same day.

Security