Jimmy Barnes

Wenn ein Name mit kraftvoller Rockmusik aus Down Under in Verbindung gebracht wird, dann ist es der des „Working Class Man“ Jimmy Barnes. Der Australier mit der markant-gefühlvollen Stimme spielt nach über zehn Jahren endlich wieder Shows in Deutschland. Ein Muss für alle Rockfans, denen nach „Good Times“ ist! Zwar 1956 in Schottland geboren, wanderte Barnes im Alter von vier Jahren mit seinen Eltern nach Australien aus. Sein musikalisches Talent als charismatischer Frontmann zeigte er bereits in seiner ersten Band, den Cold Chisels. Lieder wie „Khe Sanh“, „Forever Now“ und „Flame Trees“ sind dabei fast sowas wie australische Nationalhymnen geworden. Auch nach seinem Ausstieg aus der Band blieb Barnes mit seiner Reibeisenstimme im Gedächtnis. Der Solopfad stand ihm gut und so wurden die Langspieler „For The Working Class Man“, „Soul Deep“ und „Och Aye the G’nu“ ebenfalls zu unvergesslichen Klassikern. Neben den zahlreichen weiteren Soloalben hat Barnes auch immer wieder mit internationalen Stars zusammengearbeitet. Besonders gelungen ist bis heute seine Kollaboration mit Tina Turner, deren Ergebnis die Hitsingle „(Simply) The Best“ ist. Jimmy Barnes ist kommerziell einer der erfolgreichsten Künstler Australiens, aber dabei immer am Boden geblieben. Lassen Sie sich mitreißen von der Rocklegende und erleben Sie ein unvergessliches Konzert.

Source: Reservix

Unfortunately, no other dates are available at the moment.
Dispatched the very same day!

Ticket orders placed before 16:00 o'clock (only Mon to Fri) and paid for by credit card, PayPal or SOFORT online payments will be dispatched the same day.

Security