Isabelle Faust

Isabelle Faust hat mit ihren zahlreichen Bach- und Beethoven-Interpretationen in der Welt der Klassik von sich hören lassen. Sie nimmt Musik aus einer Perspektive wahr, in der das immer neue Erleben und Entdecken den Kern ihrer künstlerischen Arbeit ausmacht. Die Geigenvirtuosin erobert ihr Publikum durch ihre fundierten Interpretationen – eine feingliedrige Arbeit, die auf gründlicher Kenntnis des musikhistorischen Kontexts der Werke beruht. Nachdem sie Preisträgerin des bekannten Leopold-Mozart-Wettbewerbs und des Paganini-Wettbewerbs geworden war, gastierte sie schon bald mit den bedeutendsten Orchestern der Welt: Berliner Philharmoniker, Orchestra of the Age of Enlightenment, Boston Symphony Orchestra, NHK Symphony Orchestra Tokyo. Isabelle Faust spielt ein Repertoire von Johann Sebastian Bach bis zu Werken zeitgenössischer Komponisten wie Ligeti, Lachenmann oder Widmann. Ihre künstlerische Vielseitigkeit schließt alle Formen instrumentaler Partnerschaft ein, kleine Kammermusikensembles ebenso wie große Orchester, aber auch Originalklangensembles, wenn es darum geht, neue Repertoirebereiche zu erschließen.

Quelle: Reservix

Violine solo - Partiten und Sonaten für Violine solo

Ansbach
Tickets
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.