Irie Révoltés

Irie Révoltés, das ist eine mittlerweile neunköpfige Kombo aus Heidelberg, die seit 2003 einen Siegeszug durch die deutsche Reggae- und Dancehall-Szene feiert. Dabei fing alles ganz klein an, mit einem Auftritt in einem Jugendzentrum. Damals ahnte noch keiner, wie schnell das Feuer auflodern würde. Mittlerweile haben die Jungs ihr fünftes Album veröffentlicht, zahlreiche Singles ausgekoppelt und auf den Hauptbühnen der großen Festivals in Deutschland, der Schweiz und Tschechien gespielt. Laut eigenen Angaben will die Band durch ihre Musik auf soziale Missstände aufmerksam machen und gleichzeitig gute Energie verbreiten. Der Bandname ist hierbei Programm: „Irie“ stammt aus der jamaikanischen Kreolsprache und bedeutet so viel wie „positiv, glücklich oder frei“. „Révoltés“ steht im Französischen für Aufständige. Bei Projekten wie „Respekt, „Kein Bock auf Nazis“, „Viva con Agua“ oder „Kein Platz für Rassismus“ haben sie sich bereits engagiert. Mit ihrem neuen Album „Allez“ im Gepäck sind Irie Révoltés jetzt in Deutschland unterwegs und präsentieren eine energiegeladene Live-Show, die es in sich hat. Neben der Partytauglichkeit liegt der Band aber auch die weitgehend auf Französisch gesungenen Lyrics am Herzen. Sozialkritik mal anders. So gar nicht spröde und trocken, sondern sehr tanz-kompatibel!

Source: Reservix

Unfortunately, no other dates are available at the moment.
Dispatched the very same day!

Ticket orders placed before 16:00 o'clock (only Mon to Fri) and paid for by credit card, PayPal or SOFORT online payments will be dispatched the same day.

Security