Internationales Tennisturnier der Damen

Tennis: Internationaux de Strasbourg

Das Internationale Tennisturnier der Damen, die "Internationaux de Strasbourg", ist eines der wichtigsten Ereignisse im französischen Damen-Tennis auf dem Sandplatz neben den French Open und eines der größten Sport-Events im Elsass. Jedes Jahr versammeln sich bei den Internationaux de Strasbourg die besten Spielerinnen der Welt. Bereits seit 1987 locken sie die größten Tennis-Champions in die Hauptstadt Euroas. Das Straßburger Turnier, das traditionellerweise eine Woche vor den French Open durchgeführt wird, findet auf den Tenniscourts des Tennis Club de Strasbourg im Straßburger Stadtteil Wacken statt. Ob im Einzel oder im Doppel, das Turnier ist die Zielgerade vor Roland Garros, mit identischen Bällen und die gleiche Sandplatzqualität. So bieten die Internationaux de Strasbourg hervorragende Bedingungen und ermöglichen es den Spielerinnen, ihrer Vorbereitung den letzten Schliff zu geben und zugleich dem elsässischen und grenznahen deutschen & Schweizer Publikum ein Sportereignis auf hohem Niveau zu bieten. Im Laufe der Zeit kristallisierten sich drei Hauptpfeiler des Turniers heraus: Der Sport, die Frau und die ökologische Verantwortung. Die erste Auflage der Internationaux de Strasbourg wurde 1987 auf der Spielstätte des Lawn Tennisclubs ausgetragen. Anschließend traten die größten Tennisspielerinnen auf der Spielstätte der Elsässischen Tennisliga in Hautepierre gegeneinander an. 2009 verkaufte die Elsässische Tennisliga das Turnier an die Französische Tennisföderation FFT, die das Turnier organisierte. Im Dezember desselben Jahres kaufte Quarterback die Veranstaltung und übernahm ab 2010 die Organisation des Turniers; die Agentur entschied dabei, das Turnier in Straßburg zu lassen.

Unfortunately, no other dates are available at the moment.
Dispatched the very same day!

Ticket orders placed before 16:00 o'clock (only Mon to Fri) and paid for by credit card, PayPal or SOFORT online payments will be dispatched the same day.

Security