Hiromi

Hier flitzen die Finger nur so über die Tasten und man verliert sich in Windeseile in einem Feuerwerk aus berauschenden Tönen und endloser Phantasie. Keine Frage: Die Japanerin Hiromi ist draufgängerisch genug, um auch der Jazz-Elite neue Tricks zeigen zu können. Die kleine, zierliche Pianistin wird am Jazz-Piano mit energiegeladener Fantasy-Musik plötzlich ganz groß. Hiromi spielt mit extremer Virtuosität und ihre Kompositionen bieten eine Mischung aus Jazz, Avantgarde und Rock. Sie gilt als eine der gefragtesten und erfolgreichsten Künstlerinnen auf diesem Gebiet. Mit ihrem Facettenreichtum, ihrer unerschöpflichen Energie und ihrem Enthusiasmus bringt sie neue Frische in die Szene. Wie kein anderer macht sie aus einer banalen Medodie technisch höchst komplexe Stücke, die jedoch nie verklemmt oder hölzern daher kommen – ein fest für Augen und Ohren. Für ihr Trio Projekt hat die Pianistin zwei außerordentliche Mitstreiter engagiert, deren Erfahrungshorizont weit über den Jazzbereich hinausreicht: den E-Bassisten Anthony Jackson (Paul Simon, Steely Dan, The O’Jays, Chick Corea u. v. m.) und den Schlagzeuger Simon Phillips (The Who, Toto, Judas Priest, Mick Jagger, David Gilmour u. v. m.). Seit dem mit vielen Auszeichnungen übersäten Album ´Voice´ im Jahr 2011 arbeitet dieses Weltklassetrio miteinander und ist inzwischen zu einer echten Band zusammen gewachsen – reich an Energie und Innovation, Improvisation und Originalität.

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.