Hildegard Lernt Fliegen

Sucht man im Internet nach der Band Hildegard Lernt Fliegen, findet man unzählige Pressetexte, die sich vor Begeisterung schier überschlagen. Musik, die fernab vom Mainstream neue Se/aiten des Jazz anschlägt und sich dabei herrlich locker und unkonventionell jeglicher Schublade entzieht. Die Schweizer Musiker um Bandgründer Andreas Schaerer bietet großartig theatralisch dargebotene Musik, die international für Furore sorgt. Irgendwo zwischen Varieté und Konzertsaal sind Konzerte mit Hildegard Lernt Fliegen ein echtes Erlebnis. Als „multimediales Gesamtkunstwerk“ (Züri Tipp) lenkt dieses Sextett den Jazz mit unglaublicher Spielfreude und Musikalität in neue und ungewohnte Bahnen. Satte Bläser-Linien, freie Klänge und ein Sänger (Schaerer), der mit seiner Stimme und seinem Mund fast unglaubliche Töne produzieren kann, machen den dynamischen Charme der Kombo aus. "Hinter dem denkwürdigen Bandnamen Hildegard Lernt Fliegen haben sich ein paar Experten versammelt, die unter dem sorgfältig drapierten Tafelsilber der bierernsten Musikkultur genüsslich die Tischdecke wegziehen." (Jazzdimension). Diese Band wird Sie erst sprachlos machen und dann von den Sitzen reißen!

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Sicherheit