Grüne Soße Festspiele

20. August bis 11. September 2021 auf dem Roßmarkt

2021 verzichten die Grüne Soße Festspiele auf den Wettbewerb, aber natürlich nicht auf die "Grie Soß", die wird wie gewohnt an sieben Abenden gereicht und rundet das spannende Programm des Festivals ab. Vom 20. August bis zum 11. September steht dabei alles unter dem Motto: Ab ins Freie – denn die Festspiele werden in diesem Jahr zum Open-Air-Event. Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets und freuen Sie sich auf Genuss und beste Unterhaltung! Die Grüne Soße Festspiele sind eine feste Institution in der Frankfurter Kulturszene. Aus der Idee sich in der Zubereitung der besten grünen Soße zu messen, ist in den vergangenen Jahren ein großes Festival gewachsen, das Kulinarik mit Unterhaltung vereint und das Publikum mit Musik, Kabarett, Theater, Poetry Slam und natürlich grüner Soße lockt. Bereits seit 2008 kommen bei den Grüne Soße Festspielen bekannte Gastronomiebetriebe der Rhein-Main-Region auf dem Roßmarkt in der Frankfurter Innenstadt zusammen, um sich dem kritischen Gaumen des Publikums zu stellen. Neben dem kulinarischen Wettstreit bieten die Festspiele ein abwechslungsreiches Abendprogramm mit diversen Künstlerinnen und Künstler aus der Region. Aber auch tagsüber lädt der Festivalmarkt zu Speiß und Trank ein, wo weder die grüne Soße noch das musikalische Rahmenprogramm fehlen darf. Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets und kommen Sie zum Roßmarkt in Frankfurt, wenn die Grüne Soße Festspiele wieder zu Kultur und Genuss einladen. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Source: Reservix

Unfortunately, no other dates are available at the moment.

Dispatched the very same day!

Ticket orders placed before 16:00 o'clock (only Mon to Fri) and paid for by credit card, PayPal or SOFORT online payments will be dispatched the same day.