Goslarer Tage der Kleinkunst

Bei den Goslarer Tagen der Kleinkunst steht die Stadt im Zeichen hochkarätiger Darbietungen. Das deutschlandweit älteste Kleinkunstfestival zeigt bei seinem bunten Programm alle Facetten des künstlerischen Schaffens der Szene. Einmal im Jahr wird das ehemalige Elektrizitätswerk im Kulturkraftwerk HarzEnergie mehrere Tage zum Mekka für alle Freunde der Kleinkunst. Einen besonderen Reiz macht das Konzept des Festivals aus: Ehrenamtlich organisiert, zeigt es eine große Bandbreite nationaler wie internationaler Künstler mit einem ausgewogenen Programm. Da ist für jeden etwas dabei – Stand-Up-Comedy, Marionettentheater, Kabarett oder Handpuppen-Inszenierungen für die kleinen Kunstliebhaber. Abgerundet mit Walk-Acts und bester Live-Musik ergibt sich ein verführerisches Potpourri aus allen Sparten der Kleinkunst. Die abschließende lange Nacht der Kleinkunst hat längst Kultstatus in der Region zwischen Hannover und Göttingen erreicht. Auch der große Außenbereich des Kulturkraftwerks bietet Platz für gute Gespräche und kulinarische Genüsse. Solch eine Unterhaltung auf höchstem Niveau sollten Sie sich nicht entgehen lassen! Kommen Sie zum Staunen, Erleben und Unterhalten nach Goslar zu den Tagen der Kleinkunst – es lohnt sich definitiv, dabei zu sein.

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.