Gonjasufi

Es ist nicht nur die einzigartige Musik des Mannes mit den Dreadlocks, sondern auch die besondere Stimme von Gonjasufi, die innerhalb eines kurzen Augenblickes alle Aufmerksamkeit in seinen Bann zieht. Die experimentelle Musik des US-Amerikaners ist ein Zusammenspiel aus den verschiedensten Sounds und Samples, die gerne für Dissonanz und Beklommenheit sorgen: Von oszillierendem Electro bis hin zu jaulenden Gitarren ist alles dabei. Gonjasufi wurde 1978 als Sumach Ecks unter der Sonne Kaliforniens geboren. In den frühen 90ern begann er in San Diego als Hip-Hopper Musik zu machen, zu Beginn der 2000er folgten die ersten Veröffentlichungen. Dadurch erlangte er die Aufmerksamkeit von DJ und Produzent The Gaslamp Killer, wenig später von Mainframe und Flying Lotus, die alle maßgeblich an seinem 2010 veröffentlichten Debütalbum „A Sufi and a Killer“ beteiligt waren. Seine Mission ist eindeutig: Ein Ventil für die Menschen geben, die das Gleiche durchmachen wie er. Dabei spart er nicht an Messages und Kritik gegen die Gesellschaft. Die Musik von Gonjasufi ist eine psychedelische Mixtur und sicherlich nichts für schwache Nerven. Erlebt auch ihr das musikalische Multitalent live und lasst euch mit seiner halluzinogenen Kopfnickermusik in eine andere Welt katapultieren!

Source: Reservix

Unfortunately, no other dates are available at the moment.
Dispatched the very same day!

Ticket orders placed before 16:00 o'clock (only Mon to Fri) and paid for by credit card, PayPal or SOFORT online payments will be dispatched the same day.

Security