Gogol Bordello

Wie lässt sich die Musik von Gogol Bordello präzise beschreiben? Stell Dir eine ukrainische Tracht vor, traditionell mit Blumenkranz und bunten Stickereien. Dazu eine ranzige Lederjacke, Piercings und ein Paar schwarzer Sportschuhe. So oder so ähnlich klingt der wilde Mix aus Punk, Rock und traditioneller Volksmusik. Songs wie „Wonderlust King“ oder „Start Wearing Purple“ beweisen, wie gelungen das Experiment ist. Zunächst waren es nur ein paar Musiker, die zusammen auf Hochzeiten auftraten. Bis der ukrainisch-stämmige Frontmann Eugene Hütz im Jahr 1999 schließlich Gogol Bordello gründete, was übersetzt so viel wie „bescheuertes Bordell“ heißt. Seitdem tourt die Band mit E-Gitarre, Akkordeon und Violine um die Welt. Ihre Mission ist simpel, aber erfolgreich: „Party!“, wie Hütz in seinem künstlerischen Manifest beschreibt. 2017 erschien das Album „Seekers and Finders“ – wie immer frech, laut und tanzbar. Nehmt euch an die Hände und ruft „Hoppa!“ oder hebt still die gehörnte Hand: Bei Gogol Bordello Konzerten tanzt jeder wie er will.

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Sicherheit