Gianluca Petrella

Der international gefeierte Posaunist Gianluca Petrella aus Bari zählt zu den bekanntesten, vielseitigsten und gefragtesten Musikern seiner Zeit. Neben seinem außerordentlichen Talent am Instrument hat er sich auch einen Namen als Bandleader gemacht und wird von den Kritikern gefeiert. Nachdem Gianluca Petrella sein Studium am Konservatorium in Bari 1994 mit Bestnoten abschloss, ging es für ihn auf der Karriereleiter bergauf. Schon 1993 begann Petrella die Zusammenarbeit mit dem Saxophonisten Roberto Ottaviana und wurde kurz danach als erste Posaune im OFP Orchester unter der Leitung von Carla Bley und Steve Coleman verpflichtet. Er spielte mit fast allen wichtigen italienischen Jazzmusikern. 2011 brachte er mit dem Quintett von Enrico Rava die Town Hall in New York zum Beben. Mit Rava verbindet ihn eine langjährige Zusammenarbeit. 1997 begleitete er ihn auf seiner Tour durch Kanada. In dem 2001 erschienenen Album „X-Ray“ überzeugte Gianluca als Bandleader. Es folgten weitere Albumhighlights wie „Kaleido“ oder „Wild Dance“, auf denen er die ganze Breite seines Könnens zeigt. Neben dem Bread & Tomato Trio ist Petrella festes Mitglied im Domino Quartett. Mit der Band Cosmic erhielt Petrella vom „Musica Jazz Magazin“ die Hommage als beste Band Italiens. Erleben sie ein musikalisch hochwertiges und abwechslungsreiches Konzert des Ausnahmemusikers Gianluca Petrella und überzeugen Sie sich von der kreativen und starken Persönlichkeit des Posaunisten.

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Postversand für Weihnachten bis zum 21.12 um 16:00 Uhr.

Kundenzufriedenheit