Gaëtan Roussel

Mit seiner Indie-Rockband Louise Attaque ist Gaëtan Roussel nicht nur in seiner Heimat längst bekannt. Der französische Künstler wandelt seit einigen Jahren nicht mehr nur auf den rockigen Pfaden seiner Band, sondern widmet sich auf seinem eigenen Weg der gefühlvollen Popmusik. Eine Entscheidung, die auch hierzulande begeistert. Gaëtan Roussel wurde 1972 in Rodez geboren, einer kleinen Stadt im südfranzösischen Département Averyon. Zu Beginn der 90er-Jahre gründete er mit Robin Feix und Alexandre Margraff die Band Caravage. Als Arnaud Samuel drei Jahre später dazu stieß, nannten sie sich in Louise Attaque um. Nach drei weiteren Jahren feierten sie mit ihrem Debütalbum „Louise Attaque“ auf Anhieb große Erfolge in Frankreich. Dem Nachfolger „Comme on a Dit“ stand dasselbe bevor. Danach löste sich die Truppe auf. Roussel und Samuel riefen die Band Tarmac ins Leben, ehe sich Louise Attackque wieder zusammenfand. 2010 wagte Gaëtan Roussel mit dem Album „Ginger“ seine ersten Gehversuche als Solomusiker und überzeugte abermals. Die zweite Solo-Platte „Orpailleur“ reihte sich ebenso nahtlos wie künstlerisch in seine Diskografie ein. Gaëtan Roussel versprüht mit seinen Chansons eine musikalische Kraft, deren Intensität auf Konzerten zur vollsten Entfaltung kommt. Lassen Sie sich den Musiker nicht entgehen und erleben Sie den talentierten Franzosen live!

Quelle: Reservix

Gaetan Roussel + Louise-Ellie

Strasbourg
Tickets
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Kundenzufriedenheit