Gary Numan

Gary Numan gilt bis heute als Synthesizer- Popstar und Pionier des Elektropop. Kaum denkbar, als 1979 ein wasserstoffblondierter Junge auf der Bühne von „Top of the Pops“ stand und gemeinsam mit seiner damaligen New- Wave Band Tubeway Army ihren später Welthit „Are’Friends Electric“ performte. Darauf folgenden Alben wie „The Pleasure Principle“ oder „Telekon“ knüpften an die musikalischen Erfolge an, stiegen auf Platz Eins der Charts ein und machten Numan zu Englands heißesten Act. Der Numan- Sound ist außergewöhnlich. Subtile Melodien und der wiederkehrende Einsatz von nicht-elektronischen Instrumenten, lassen den Soundmix oftmals positiv fremdartig klingen. Demnach nicht von der Hand zu weisen, dass Gary Numan für spätere Bands und Musiker einen nachhaltigen Einfluss ausübte. So nennen Depeche Mode, OMD, The Prodigy oder Trent Reznor (Nine Inch Nails) den britischen Musiker als Vorbild und Inspiration. Gary Numan bewegt sich mit seiner Musik zwischen düsteren, disharmonischen Klanglandschaften und Pop-Hooks. Dieser maßgebende Künstler ist für Freunde des Elektropops unverzichtbar.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Kundenzufriedenheit