Gabriele Leporatti - Pastorale Beethoven & Mazurken Chopin

Gabriele Leporatti ist beim Publikum und der Presse für seine hervorragenden Interpretationen von Stücken unterschiedlichster Epochen bekannt. Leporattis Spezialgebiet ist jedoch das Reich der einfühlsamen Klaviersonaten, die wahrlich die reinste Form der Romantik verkörpern. Sein leidenschaftliches Spiel voller Ästhetik und Tiefe brachten dem jungen Italiener den Titel "Meister der romantischen Musik" ein. Gabriele Leporattis außergewöhnliche Klangmagie begeisterte das Publikum schon in den wichtigsten Sälen und bei Festivals in Europa, den USA und China. Sein distinktives Interpretationsvermögen brachte den Pianisten bereits zu einem Gastspiel nach New York mit dem Fairbanks Symphony Orchestra. Werke für Klavier zu vier Händen oder Stücke von Brahms sind nur einige von Leporattis Interpretationen, die sein Können unterstreichen. Mittlerweile als Pädagoge in Deutschland lebend, doziert er seit 2012 für Klavier an der Internationalen Anton Rubinstein Akademie in Düsseldorf. In seinem Spiel lotet Leporatti die feinen musikalischen Verästelungen eines Werkes aus, die er mit herausragender Farbigkeit und Leichtigkeit ausdrucksstark präsentiert. Allzu deutlich ist seine Affinität zur romantischen Welt des jungen, liebeskranken Schumann, dessen Epoche er schillernd und lebendig zu interpretieren vermag.

Source: Reservix

Unfortunately, no other dates are available at the moment.
Dispatched the very same day!

Ticket orders placed before 16:00 o'clock (only Mon to Fri) and paid for by credit card, PayPal or SOFORT online payments will be dispatched the same day.

Security