Five Finger Death Punch

Nur wenige Bands können von sich behaupten, auf mehreren Plattformen präsent zu sein. Songs von Five Finger Death Punch kommen in TV-Serien, Filmen und Computerspielen vor. Aber eher dort, wo es nicht zimperlich zugeht. Denn die Musik der Amerikaner vergleicht und beschreibt sich natürlich mit dem Bandnamen: eine fiktive Kung-Fu-Technik, bei der ein gezielter Schlag mit fünf Fingern ins Herz direkt tötet. Gegründet wurde 5FDP im Jahre 2005, zwei Jahre später tourten sie nach der Veröffentlichung ihres Debütalbums „The Way Of The Fist“ knapp 18 Monate durch die USA und Kanada, unter anderem mit Korn auf der Family Values Tour und der Bitch We Have a Problem Tour. Die erste Single-Auskopplung „Hard to See“ aus ihrem zweiten Album „War Is the Answer“ ist auf Guitar Hero: Warriors of Rock bespielbar. Das PPV Lockdown 2010 der TNA Wrestling Liga nutzte von der gleichen Platte den Song „Walk Away“ für ihre Shows. Weitere Songs wurden für das Spiel Splatterhouse und die Serie Criminal Minds benutzt. Langsam stieg die Popularität in Europa, vor allem durch die Veröffentlichungen des dritten Albums „American Capitalist“ sowie des Zweiteilers „The Wrong Side of Heaven and the Righteous Side of Hell“. Letztere erreichten in Deutschland Top-Platzierungen in den Charts. Gerüchte über die Trennung der Band nach einem Streit auf der Bühne in Memphis wurden durch das Album „Got Your Six“ (2015) endgültig belegt. Ein Konzert mit Five Finger Death Punch ist nichts für schwache Nerven. Wer am Ende noch seine Stimme besitzt, kann sich glücklich schätzen. Hartgesottene Fans dürfen sich dieses Ereignis nicht entgehen lassen!

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Postversand für Weihnachten bis zum 21.12 um 16:00 Uhr.

Kundenzufriedenheit