Fiva

Nina Sonnenberg alias Fiva ist eine Münchener Musikerin, die in ihren Songs Freundschaft, Gefühle, und Politik besingt. Dabei trifft musikalische Leichtigkeit auf wortgewandten Scharfsinn und hinterlässt beim Zuhörer vor allem eins – gute Laune. Nina Sonnenberg ist auch bekannt als Moderatorin, für Radio und Fernsehen, unter anderem für den TV-Kanal ZDFkultur. Ihre größte Passion ist aber die Musik. So setzte die Münchenerin, mit dem sonnigen Gemüt, im Jahre 2002, mit ihrem Debutalbum „Segelschiff“ einen ersten Fuß ins Musikgeschäft. Knappe drei Jahre später gründete sie ihr eigenes Label „Köpfhörer Recordings“. Das Album „Kopfhörer“ folgte auf dem Fuße und bescherte Fiva weitere Erfolge. Mit „Rotwild“ und „Die Stadt gehört wieder mir“ hat die Musikerin mittlerweile vier Alben veröffentlicht. Wie auf allen Alben besingt Fiva in ihren Texten vor allem alltägliche Themen, wie Freundschaft und Liebe. Abwechslungen schaffen kritische Nuancen zu Politik und Gesellschaft, die sich in ihre musikalische Wohlfühloase mischen und zur Reflexion anregen. 2005 ging Fiva mit Fettes Brot auf Tour. Beim Bundesvision Songcontest im Jahre 2012 belegte sie den 14. Platz.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.