Fil Bo Riva

„Like Eye Did" und „Franzis" zeichnen sein explosives Debüt aus. Fil Bo Riva ist ein echtes Geschenk für den Indie, von dem viele behaupten er sei vom Aussterben bedroht. Dieser Singer-Songwriter beweist, wie lebendig und tanzbar das Genre ist. Von Song zu Song kann Fil Bo Riva sehr unterschiedlich klingen. In seinem Durchbruch „Like Eye Did" geht sein Bariton so tief, dass es an den Klang des AnnenMayKantereit-Frontmanns Henning May heranreicht. In „Go Rilla" wiederum ist von dem Tiefseegang seiner Stimme nichts zu hören. Zu erkennen ist er nur an der Gesangsweise und den pfiffigen Gitarrenriffs. Fil Bo Riva, der mit bürgerlichem Namen Filippo Bonamici heißt, ist vielseitig und wandelbar. Einfache Rhythmen und eindeutige Lyrics sind nicht sein Ding. Lieber probiert er sich aus, wie auf seinem Debüt Album „Beautiful Sadness" zu hören ist. Wahrscheinlich entnimmt er diese Vielfalt seiner aufregenden Vergangenheit: Als Sohn eines Römers und einer Deutschen kellnerte er in Madrid, machte in Irland sein Abitur und studierte in Berlin. Seine Globetrotter Erlebnisse finden sich in seiner Musik wieder. Mit einer Stimme, die unter die Haut geht, und einem Wuschelkopf, der Schwärmern das Herz aufgehen lässt, verzaubert Fil Bo Riva. Sicher dir jetzt Tickets für ein Konzerthighlight, das die alternativen Indie-Hörer zum Beben bringt.

Source: Reservix

Dispatched the very same day!

Ticket orders placed before 16:00 o'clock (only Mon to Fri) and paid for by credit card, PayPal or SOFORT online payments will be dispatched the same day.

Security