Festspiele Breisach

Die Festspiele Breisach gehören zu den fünf großen Freilichtbühnen in Baden-Württemberg, doch der Schlossberg besitzt mit seinem atemberaubenden Ausblick auf die Rheinebene, Vogesen, den Kaiserstuhl und Schwarzwald sicherlich die faszinierendste Atmosphäre. Zwei verschiedene Theaterstücke werden hier in der Spielzeit zwischen Juni und September immer an den Wochenenden aufgeführt, egal ob alter Klassiker oder modernes Musical. Gegründet wurden die Breisacher Festspiele im Jahr 1924, seitdem finden sie jährlich statt, mit einer kriegsbedingten Unterbrechung zwischen 1939 und 1955. Bis zu 18.000 Zuschauer pilgern jedes Jahr auf den Schlossplatz, um sich das große Theaterspektakel nicht entgehen zu lassen. Auf und hinter den Kulissen ist eine Altersspanne von 3 bis über 70 Jahren aktiv. Die leidenschaftlichen Amateurschauspieler werden bei ihrem ehrenamtlichen Spiel von einem professionellen Umfeld, sei es Regie, Maske oder Bühnenbau, unterstützt. Der Schlossberg bietet das perfekte Ambiente für ein unglaubliches Theatererlebnis. Hier können Sie tolle Stücke in einer wunderschönen Lage zwischen Tullaturm, herrlicher Fernsicht und Sonnenuntergängen erleben. Lassen auch Sie sich von der Spielfreude der Theaterensembles verführen!

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.