Festival Fantasia - Teil II: Prinzessin Äera und die Wächter des Lichts

Der Kurpark in Schierke verwandelt sich in einen Ort für magische und fabelhafte Wesen, wenn sich beim Festival Fantasia Elfen, Feen, Nymphen, Elben und Zwerge treffen, um ein großes Fantasy-Spektakel zu feiern! Der erste Teil fand 2015 statt und war ein großer Erfolg, mehrere Tausend Zuschauer tummelten sich in der zauberhaften Idylle am Fuße des Harzer Brockens. Das breitgefächerte Programm lässt das Herz jedes Fantasy-Abhängigen höher schlagen. Nur hier gibt es ein begehbares königliches Elbenlager, wo sich Hoch- und Düsterwaldelben aus Tolkiens epischer Romanreihe „Der Herr der Ringe“ tummeln. Daneben lädt ein Catwalk dazu ein, das eigene Outfit zu präsentieren. Einer der Höhepunkte ist sicherlich die Show „Prinzessin Äera und die Wächter des Lichts“, ein bildgewaltiges Fantasy-Improvisationstheater. Außerdem entführt Doc Mac Dooley die Besucher mit seinen Geschichten in die Reiche der unendlichen Fantasie. Und wer sich selbst ins Getümmel stürzen will, kann dies mit LARPern und Rollenspielern tun und selbst große Geschichten erfinden und nachspielen. Natürlich dürfen auch musikalische Acts nicht fehlen: Das Duo „Fairy Dream“, Ida Elena De Razza und die erste deutsche Steampunk-Band „Drachenflug“ laden zum Feiern ein. Das Festival Fantasia findet inmitten von moosbedeckten Felsen, uralten Bäumen und plätschernden Gebirgsbächen statt. Hier versetzen epische Klänge, ein großer Fantasymarkt, viele Shows und fantastische Tänze Groß und Klein in eine Welt abseits der unsrigen. Lasst euch dieses vom Bundesamt für magische Wesen empfohlene Event nicht entgehen!

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.