Fenzl

Platz gemacht für den Oberbayer mit dem Kontrabass! Im Juli 2017 startete Michael Fenzl sein erstes, sehr erfolgreiches Soloprojekt. Die Single „Dea mo wos ma woin!“ zählt tausende Klicks auf Youtube. Die Musik spielte im Leben Michael Fenzls immer eine große Rolle. 1978 wird er in Oberbayern geboren, wo er zwischen Bergen und Blumenwiesen sein musikalisches Talent entdeckt. Er erlernt Klavier, E-Bass, Kontrabass und Gitarre. Anschließend studiert Fenzl an der Hochschule für Musik in Würzburg und dem Tiroler Landeskonservatorium in Innsbruck. 2005 wird ihm der Yehudi-Menuhin-Preis verliehen. Als Kontrabassist und Gründungsmitglied bei „Django 3000“ produzierte er insgesamt fünf erfolgreiche Alben. Nach jahrelangen Tourneen durch Europa, Indien, Russland und Korea stimmte er schließlich seine Solo-Karriere an. Mit seinem „Fenzl 3000“, wie er seinen Kontrabass liebevoll nennt, bringt er seine Fans zum Schwitzen. Hier wird getanzt, bis der Schweiß von der Decke tropft! Dos is doa ma woas!

Quelle: Reservix

FENZL - „Dea ma wos ma woin!"

Regensburg
Tickets

FENZL - „Dea ma wos ma woin!"

Oberhausen
Tickets

FENZL - „Dea ma wos ma woin!"

Taufkirchen
Tickets
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.