Federico Albanese

Federico Albanese verzaubert gänzlich mit seinem virtuosen Klavierspiel. Er lässt die Grenzen der Klassik mit modernem Ambient verschwimmen und erschafft so einen zeitlosen Sound, der berührt und eine mystische Atmosphäre schafft. Geboren wurde Federico Albanese 1982 in Mailand und lernte bereits als Kind das Spielen von Klavier und Klarinette. Später studierte er Bassgitarre und begann, unter dem Einfluss von Black Music, Folk und elektronischer Musik, eigene Stücke zu komponieren. Mit der Sängerin Jessica Einaudi, auch bekannt als J Moon, rief er das Avantgarde-Duo La Blanche Alchimie ins Leben. So entdeckte er seine Liebe für das Klavier wieder und entschied sich, als Solokünstler zu arbeiten. Das Debüt „The Houseboat and the Moon“ erschien, doch vor allem der Zweitling „The Blue Hour“ (2016) begeisterte Kritik, Fans und neue Hörer allemal. Federico Albanese ist ein Meister seines Faches. Minimalistische Klavierklänge beherrscht der Italiener wie kein anderer. Er paart diese mit passenden Akzenten vieler weiterer Instrumente, sodass einzigartige Kompositionen entstehen, die einfach nur faszinieren. Erleben auch Sie den Ausnahmemusiker live!

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.