Enno Bunger

Zwischen Hoffnung und schwermütiger Melancholie bewegt sich die Musik von Enno Bunger. Mal Indie, mal Pop, dann eher Folk – nie lässt sich das Trio in eine Schublade packen, nur das Klavier zieht sich als roter Faden durch ihre Songs. Kein Wunder, begann Sänger und Namensgeber Enno Bunger seine Karriere doch als Barpianist und Kirchenorganist. Zusammen mit Bernd Frikke als Bassist und Nils Dietrich am Schlagzeug bildete der Sänger 2007 ein festes Trio. Die Band fand schnell zueinander, die fehlende Gitarre wurde durch ein umso präsenteres, rhythmisches Klavier ersetzt. Das Debütalbum „Ein Bisschen Mehr Herz“ trifft 2010 auf begeisterte Kritiken: deutsche Texte, die von Freundschaft, Liebe und Weltuntergang handeln und dabei nie in den Kitsch abrutschen, das gab es noch selten. Unbedarft ehrlich schreibt Enno Bunger, und auch das zweites Album, „Wir sind vorbei“, spielte sich mit seinen melancholischen Liedern über das Ende einer Beziehung in die Herzen von Fans und Kritikern. Die Konzerte von Enno Bunger sind bittersüß, melancholisch, intensiv – aber auch optimistisch, tanzbar, und einfach schön.

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.