Dada Masilo

Dada Masilo ist der absolute Shooting-Star der afrikanischen Tanzszene. Mit nicht einmal 30 Jahren hat sie sich an die Weltspitze getanzt und begeistert mit ihrer fast schon schmerzhaft schönen Neuinterpretation des Ballettklassikers Schwanensee Zuschauer rund um den Globus. Mit viel Humor, Einfallsreichtum und vor allem Talent hat Masilo eine erfrischend aktuelle Version Peter Iljitsch Tschaikowskis Schwanensee auf die Bühne gebracht. Das hervorragende Ensemble der 14 farbigen Tänzer bereichert die so romantische Liebesgeschichte aus Tutus und Grazie um Themen wie Geschlechterrollen und Homophobie. Dabei erweist sie mit einer geschickten Verbindung aus den typischen Schritten Tschaikowskis, Saint-Saens und Pärts dem Original alle Ehre. Die faszinierende Mischung aus klassischem Ballett, afrikanischem Tanz, zeitgenössischer Musik und Dynamik ist ein Plädoyer für Menschlichkeit und Wärme, für Zusammenhalt, Integration und Fröhlichkeit. Nicht zuletzt ist das Stück ein klares Statement an die Rechte der Frauen, vor allem wenn man sich des Hintergrundes dieser außergewöhnlichen Tänzerin bewusst wird: Aufgewachsen während der Apartheid in Soweto, tanzt sie seit ihrem 13. Lebensjahr in der Dance Factory in Johannesburg.

Quelle: Reservix

Dada Masilo (ZA) „Giselle”

Heerlen
Tickets
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Postversand für Weihnachten bis zum 21.12 um 16:00 Uhr.

Kundenzufriedenheit