Charlotte Roche

Charlotte Roche liebt es zu polarisieren. Mit ihren Romanen „Feuchtgebiete“ und „Schoßgebete“ sorgte die Autorin und Moderatorin für Furore und begeisterte Leser. Nun kommt ihr neuer Roman „Mädchen für alles“ heraus – Fans von Charlotte Roches Literatur können gespannt sein! Charlotte Roche ist ein Multitalent. Egal ob als Moderatorin, als Schauspielerin oder eben als Autorin. Sie ist kreativ und überzeugend, hat ihren eigenen Kopf und weiß diesen auch durchzusetzen. Themen wie Sexualität und Feminismus beschäftigen Charlotte Roche sowohl in ihren literarischen Werken als auch ihren Bühnenperformances. Ihr erster Roman „Feuchtgebiete“ war 2008 das meist verkaufte Buch in Deutschland und stand mehr als 7 Monate lang an der Spitze der Literatur-Charts. Darin schreibt Roche provokant über Themen wie Analverkehr, Intimhygiene und Prostitution. Ihr zweiter Roman „Schoßgebete“ war ebenso erfolgreich. Charlotte Roche wagt Tabuthemen anzusprechen und weiß damit zu polarisieren. Sie setzt sich für die Abschaffung von Atomkraftwerken in Deutschland ein und spricht offen und frei über ihre eigene Sexualität. Sie zählt zu einer der wenigen Menschen im Rampenlicht, die ihre Popularität nutzen und stets im Gespräch bleiben. 2012 wurde Charlotte Roche zusammen mit Jan Böhmermann zur Journalistin des Jahres in der Kategorie Unterhaltung ernannt. Alles, was die gebürtige Engländerin anpackt, überzeugt sowohl Publikum als auch Kritiker. Roches Sprache ist ausgefeilt, ihr Charakter speziell und gerade das macht sie so einzigartig!

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Postversand für Weihnachten bis zum 21.12 um 16:00 Uhr.

Kundenzufriedenheit