Carla Bley Trio

Carla Bley ist zweifellos eine lebende Jazz-Legende, die sich mit ihren innovativen und geistreichen Kompositionen einen Namen machte. Ihr Weg führte sie schon durch viele Formationen, doch ihr Trio ist etwas ganz Besonderes: Gemeinsam mit dem E-Bassisten Steve Swallow und dem Saxophonisten Andy Sheppard musiziert sie seit den frühen 90ern, das Zusammenspiel der drei harmoniert auf eine wunderbare Art und Weise. Geboren wurde Carla Bley 1936 als Carla Borg im kalifornischen Oakland. Schon mit vier Jahren begann sie in der Kirche zu singen, doch es sollten noch einige Jahre vergehen, bis es sie an andere heilige Stätten verschlug, unter anderem das legendäre New Yorker „Birdland“. Ende der 50er folgte eine kurze Ehe mit dem Jazzpianisten Paul Bley, seitdem schreibt sie selbst Stücke. 1964 gründete sie schließlich die Avantgarde-Formation „Jazz Composer’s Orchestra“ mit Michael Mantler. Im weiteren Verlauf der Jahrzehnte arbeitete sie mit vielen namhaften Musikern zusammen, spielte in diversen Formationen und führte ihre eigenen Bands. So schuf sie sich über die Jahre hinweg einen herausragenden Ruf. Carla Bley ist eine feinsinnige Ausnahmekünstlerin, die mit ihrer Musik ein sagenhaftes Klanguniversum erschafft. Erleben auch Sie die ausgezeichnete Jazzpianistin samt ihrem Trio live und lassen Sie sich von ihrer Virtuosität begeistern!

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Sicherheit