Camerata Bern

Mit einem Repertoire vom Barock bis zu zeitgenössischer Musik, gespielt von einem Ensemble mehrerer herausragender Solisten, bietet die Camerata Bern eine ganz besondere Form der Kammermusik: Hier wird ohne Dirigent und im Stehen gespielt. Heute ist es international bekannt und gehört zu den renommiertesten Kammerorchestern der Schweiz. 1962 wurde die Camerata Bern mit der Idee ins Leben gerufen, als eine flexible Formation ohne Dirigenten zu spielen. Zahlreiche Tourneen führten das kleine Orchester in alle Teile der Welt, wo sie bis heute auf wichtigen Festivals und in namhaften Konzerthäusern gastieren. Zusammenarbeiten mit renommierten Künstlern gehören zum Alltag der Solisten. Unter anderem erhielt das Ensemble für seine Aufnahmen eine Reihe wichtiger Auszeichnungen, wie den ECHO Klassik, den Preis der Deutschen Schallplattenkritik oder den Grand Prix du Disque. Des Weiteren setzen sich die Musiker für die Musikvermittlung an Kinder ein und besuchen regelmäßig Schulen im Kanton Bern. Die Camerata Bern steht für herausragende Qualität klassischer Musik aus der schweizerischen Hauptstadt. Lassen auch Sie sich von dem renommierten Ensemble verführen und erleben Sie virtuose Kammermusik auf höchstem Niveau!

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.