Bruno Ganz

Literarisch-musikalischer Abend

Der Schweizer Schauspieler Bruno Ganz liest wieder! Er ist Legende, Inspiration und Urgestein der deutschen Theatergeschichte und steht nach mehr als einem halben Jahrhundert auch weiterhin regelmäßig vor der Kamera. Verpassen Sie nicht die einmalige Gelegenheit, eine musikalische Lesung mit Bruno Ganz zu erleben. Bruno Ganz wächst in Zürich als Sohn eines Schweizer Fabrikarbeiters und einer italienischen Mutter auf. Schon früh beschließt er, Schauspieler zu werden, und geht als junger Mann ans Zürcher Bühnenstudio, heute bekannt als Hochschule der Künste. In den 60er-Jahren siedelt Ganz in die Bundesrepublik um, wo er am Theater Göttingen Fuß fasst. Schnell werden bekannte Regisseure wie Luc Bondy, Peter Zadek, Claus Peymann oder Klaus Michael Grüber auf das junge Talent aufmerksam. Filmrollen in Wim Wenders Werken wie „Der Himmel über Berlin“ oder „In weiter Ferne, so nah!“ verschaffen ihm größere Popularität. Seine Hitler-Verkörperung in „Der Untergang“ ist legendär. Dieser Mann hat beinahe so viele Auszeichnungen wie er Filme und Inszenierungen produziert hat. Ausgezeichnet von der „Theater heute“ als bester Schauspieler des Jahres ist er auch Träger des Adolf-Grimme-Preises, des deutschen Bundesverdienstkreuzes und vielen anderen. Allem voran ist Ganz der Besitzer des Iffland-Ringes, der seit zwei Jahrhunderten von Träger zu Träger an die besten Schauspieler weitergegeben wird. Auf seinen Lesungen fesselt er das Publikum mit seiner tiefen Bass-Stimme und entführt in andere Kosmen des Hörgenusses. Seien Sie dabei, wenn einer der größten Schauspieler unserer Zeit für Sie die Lesebrille auspackt. Jetzt Tickets sichern!

Quelle: Reservix

Bruno Ganz & Delian Quartett

Stuttgart
Tickets
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Kundenzufriedenheit