Brechtfestival

Er ist der Schöpfer von Klassikern wie „Leben des Galilei“ oder „Der gute Mensch von Sezuan“: Bertolt Brecht ist einer der größten Lyriker, Autoren und Theaterschaffenden aller Zeiten. Augsburg ehrt jährlich den bekanntesten Sohn der Stadt mit einem dreitägigen Festival. Das Brechtfestival ist ein fester Bestandteil des Augsburger Kulturlebens – zahlreiche begeisterte Besucher belegen das jedes Jahr erneut. Die Veranstaltungsreihe ist ein Denkmal für einen revolutionären Künstler: Brecht beugte sich nie der Obrigkeit, sondern blieb Zeit seines Lebens ein unbequemer Geist. Unvergessen ist seine „Dreigroschenoper“, das erfolgreichste Theaterstück der Weimarer Republik, in dem Brecht mit den Konventionen des Theaters brach und eine neue Ära in der Dramatik einläutete. Aber auch seine Gedichte sind zeitlos und treffend, ebenso wie seine Romane und Lieder. „Fürchtet doch nicht so sehr den Tod und mehr das unzulängliche Leben“ war eine der Botschaften Brechts an die Welt. Hören Sie auf ihn und besuchen Sie das Brechtfestival in Augsburg!

Quelle: Reservix

Lange Brechtnacht

Augsburg
Tickets
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Postversand für Weihnachten bis zum 21.12 um 16:00 Uhr.

Kundenzufriedenheit