Borusan Istanbul Philharmonic Orchestra

Es war die Intention, klassische Musik in der Türkei einem breiteren Publikum zugängig zu machen, als das Projekt Borusan Istanbul Philharmonic Orchestra in die Wege geleitet wurde. Und der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten. Gegründet wurde das Borusan Istanbul Philharmonic Orchestra 1993 als Borusan Chamber Orchestra, eines der ersten Kunst- und Kulturprojekte des großen türkischen Industriekonzerns Borusian Holding. Schnell wuchs die anfangs kleine Gruppierung zu einem der führenden Kammerorchester in der Türkei an und wurde im Jahr 2003 zum Hausorchester des International Istanbul Music Festival ernannt. Begleitet werden sie regelmäßig von Top-Dirigenten und Musikern der Welt. Der Wiener Dirigent Sascha Goetzel löste 2009 seinen Vorgänger Gürer Aykal ab und trug maßgeblich dazu bei, das Repertoire des Ensembles auf ein noch breiteres Spektrum zu erweitern. Es folgten Auftritte in ganz Europa und mehrere CD-Veröffentlichungen. Außerdem engagiert sich das Ensemble bei der Förderung klassischer Musik und spielt regelmäßig vor führenden Vertretern der türkischen Wirtschaft und Kultur, um Spenden für Nachwuchstalente und Ausbildungsstätten zu sammeln. Erleben Sie also das Borusan Istanbul Philharmonic Orchestra als eines der besten Kammerorchester der Türkei in seiner vollsten Pracht!

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Kundenzufriedenheit