Blackout Problems

Blackout Problems – das kennt man vielleicht von manchen wilden Partys, sollte man in Zukunft aber besser mit der Band aus München verbinden. Mit ihrem Song „Home“ von der Acoustic-EP „Twentyfourseven“ (2013) schaffte es die Band „Blackout Problems“ in die Rundfunksender EgoFM und FM4 und auch auf YouTube zählt das Video zur Neuauflage „Home 2014“ in wenigen Monaten bereits über 80.000 Views. Ihr Debüt feierten sie 2012 mit dem Album „Life“, eine Mischung aus Alternative, Skate-Punk und Indie-Rock. Die Jungs von Blackout Problems sind durch und durch positiv eingestellt und immer voller Tatendrang. Das ist natürlich auch in ihrem energetischen Alternative-Rock, aber auch in ihren Akustik-Aufnahmen zu spüren. Auf ihren Liveshows hauen Blackout Problems immer ordentlich auf den Putz und man könnte denken, die sind schon immer dabei. Nach über 200 Konzerten in sechs Jahren ist das aber auch nicht gerade verwunderlich. Der Radiosender EgoFM feierte die Musiker bereits als Lokalhelden und beim Newcomercontest Bayern 2013 schafften sie es bis ins Finale. Vor allem durch ihre Live-Auftritte hat die Münchner Band immer mehr Fans dazugewonnen und das Publikum bei Festivals wie dem Taubertal Festival, Soundgarden und Monster Bash mitgerissen und wachgerüttelt. Am Ende eines solchen dynamischen Live-Konzertes steht auf jeden Fall die Erkenntnis, dass nicht nur die Jungs von Blackout Problems schwitzen!

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Kundenzufriedenheit