Björn Casapietra

Die Musik wurde ihm quasi in die Wiege gelegt: Als Kind der berühmten italienischen Sopranistin Celestina Casapietra und des 1990 verstorbenen Dirigenten Herbert Kegel wuchs Björn Casapietra in einem sehr musikalisch geprägten Haushalt auf und begeistert heute selbst mit seinem warmen Tenor Jung und Alt. Ob Musicals, Opern, Balladen oder die Volksmusik Irlands, Spaniens und Frankreichs – Casapietra verkörpert die gesamte klassische Bandbreite mit all ihren Facetten. Als Tenor wurde er einem breiteren Publikum 1999 durch seine Rolle als Raoul in der Hamburger Inszenierung des Musicals „Phantom der Oper“ bekannt. Auftritte in renommierten Konzerthäusern wie der Berliner Philharmonie, der Frauenkirche in Dresden oder im Berliner Friedrichstadtpalast sorgten für zusätzliche Bekanntheit. Bei der Musik allein beließ er es jedoch nicht. In seiner Rolle als Armin Frank eroberte er die Herzen zahlreicher „Unter Uns“-Fans. Mit weiteren Fernsehrollen, wie in „Kreuzfahrt ins Glück“, „SOKO Stuttgart“ und „Ein Fall für zwei“, machte er sich einen Namen in der deutschen Fernsehlandschaft. Und das alles neben der Aufnahme mehrerer Studioalben und seiner umfangenden Konzerttätigkeit als Tenor. Liebhaber melodiöser, moderner Songs und Klassikfans romantischer Lieder kommen bei einem Abend mit Björn Casapietra auf ihre Kosten. Hautnah und gefühlsstark bietet der gebürtige Italiener ein anspruchsvolles Repertoire auf höchstem musikalischem Niveau.

Björn Casapietra "Lieder der Sehnsucht"

Bad Bevensen
Tickets
Bad Saarow
Tickets
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.