Biosphäre Potsdam

Wer unbedingt einmal einen tropischen Regenwald erleben möchte, muss nicht bis an den Äquator fahren. Denn inmitten von Potsdam liegt mit der Biosphäre ein echtes Stück Urwald, und das für 365 Tage im Jahr. Die Biosphäre in Potsdam wurde für die im Jahre 2001 dort stattfindende Bundesgartenschau errichtet. Zuvor wurde dieses Areal militärisch genutzt, umso beeindruckender ist also das, was dort heute anstelle von Panzern und Soldaten steht: Ein tropischer Regenwald auf einer Fläche von 5.000 Quadratmetern, in dem etwa 20.000 tropische Pflanzen und rund 130 Tierarten zu Hause sind. Für die richtige Stimmung sorgen auch ein tosender Wasserfall und das stündliche Gewitter über dem Urwaldsee. Außerdem gibt es noch ein Schmetterlingshaus und mit der Aquasphäre eine Unterwasserwelt zu entdecken. Des Weiteren gibt es in der Naturerlebniswelt auch diverse Sonderausstellungen und Führungen, die das Thema „Regenwald“ noch mehr vertiefen. Die Biosphäre in Potsdam ist in jedem Fall einen Besuch wert: Begeben auch Sie sich auf eine abenteuerliche Reise, die alle Sinne ansprechen lässt!

Source: Reservix

Unfortunately, no other dates are available at the moment.
Dispatched the very same day!

Ticket orders placed before 16:00 o'clock (only Mon to Fri) and paid for by credit card, PayPal or SOFORT online payments will be dispatched the same day.

Security