bayerische kammerphilharmonie

Die bayerische kammerphilharmonie ist eines jener Orchester, deren hohes Niveau fast wie eine Selbstverständlichkeit wirkt. Lassen Sie sich entführen in die Welt der kammermusikalischen Feinheiten, die dieses Ensemble zaubert. Die bayerische kammerphilharmonie gründete sich 1990 in Augsburg. Ihr Ziel sind Konzerte und Aufnahmen mit höchstmöglicher Qualität, was dem Ensemble zweifelsohne gelingt. Davon zeugen Kooperationen mit absoluten Spitzenmusikern wie Gastidirigent Reinhard Goebel, Nils Mönkemeyer und Julia Fischer, aber auch mit Jazzgrößen wie Dave Brubeck oder Chick Corea. Das Orchester interessiert sich nicht nur für die Klassiker der Musikgeschichte, sondern ebenfalls für unbekanntere sowie zeitgenössische Kompositionen, beispielsweise von Moritz Eggert oder Anette Fox. Als musikalischer Botschafter der Stadt Augsburg spielt die bayerische kammerphilharmonie Konzerte im In- und Ausland und hat außerdem eine eigene Konzertreihe in der Umgebung Augsburgs. Die relativ kleine Besetzung des Orchesters macht kammermusikalisches Arbeiten auf extrem hohem Niveau möglich. Mit einer hohen Professionalität interpretiert die bayerische kammerphilharmonie Werke von barock bis modern. Die Konzerte des Ensembles lohnen sich und machen ganz einfach glücklich!

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.