BACH - Das Leben eines Musikers

Das Stück erzählt von der spannenden Lebensgeschichte des Musikgenius Bach und einer musikalischen Reise in die Vergangenheit. Die biografisch geprägte Inszenierung mit Kammerorchester und Chor bringt Leben und Wirken des bedeutenden Komponisten auf die Bühne. Das Ensemble portraitiert Bach als einen Menschen, der seinen Lebenstraum von Kindheit an mit Konsequenz und Leidenschaft verfolgt. Seit der Premiere im Jahr 2005 begeistert die Inszenierung nach dem Buch von Theaterleiter Thomas Sutter das Publikum immer wieder aufs Neue. Die unterhaltsame Produktion mit elf Schauspielern in 138 Rollen eröffnet ein facettenreiches, historisches Panorama und lässt uns in eine Welt eintauchen, in der sich Alltag und Musikleben in vielen Dingen von der uns bekannten Gegenwart unterscheiden. Das 13-köpfige Kammerorchester bringt nicht nur 35 Werke Bachs zu Gehör, sondern wird auch in das Bühnengeschehen mit einbezogen. Kurzversion und Langversion: Die Kurzversion zeigt Bachs Kindheit und Jugend, von der Anstellung des 19-Jährigen als Organist in Arnstadt, der Hochzeit mit Maria Barbara sowie den Konflikten mit den absolutistischen Machtstrukturen in Weimar und Köthen. Musikalisch stehen die weltlichen Werke Bachs im Vordergrund. In der Langversion rücken zusätzlich die kirchlichen Werke, die Kunst der Fuge und Bachs Wirken als Thomaskantor in den Blickpunkt.

Source: Reservix

Berlin
Tickets
Berlin
Tickets
Berlin
Tickets
Dispatched the very same day!

Ticket orders placed before 16:00 o'clock (only Mon to Fri) and paid for by credit card, PayPal or SOFORT online payments will be dispatched the same day.

Security