Arcanto Quartett

Konzerte in den USA, Israel, Japan, Deutschland, England oder Skandinavien: Beachtlich für ein Streichquartett. Innerhalb kürzester Zeit konnte das Arcanto Quartett die internationale Musikszene erobern. Nach mehreren Jahren in wechselnden Kammerformationen gründeten die Freunde Antje Weithaas (Violine), Daniel Sepec (Violine), Tabea Zimmermann (Viola) und Jean-Guihen Queyras (Violoncello) das Arcanto Quartett. Trotz der langjährigen gemeinsamen Erfahrung ist es bewundernswert, dass aus diesen vier Solisten ein so beeindruckendes Quartett geworden ist. Von dieser fruchtbaren Zusammenarbeit zeugen zahlreiche Konzerte und CD-Aufnahmen. Darauf zu hören sind Bartók, Brahms, Ravel, Debussy, Schubert… Ein bunter Strauß der verschiedensten Epochen und Stile, die von den Musikern des Arcanto Quartetts in Perfektion beherrscht werden. Das Geheimnis dieses außergewöhnlichen Quartetts ist vielleicht die langjährige Freundschaft, die die Musiker zudem noch verbindet. Nicht nur die Konzertbesucher, auch die Presse zeigt sich seit Jahren begeistert: „Mannigfaltigkeit in der Einheit, kammermusikalisch klug, trotzdem temperamentvoll, nobel und selbstbewusst“ lobt beispielsweise die FAZ.

Unfortunately, no other dates are available at the moment.
Dispatched the very same day!

Ticket orders placed before 16:00 o'clock (only Mon to Fri) and paid for by credit card, PayPal or SOFORT online payments will be dispatched the same day.

Security