Anne Clark

I´ll Walk Out Into Tomorrow

Anne Clark prägte die Musikwelt mit ihrem experimentellen Sound. Nicht zuletzt dank ihrem charakteristischen lyrischen Sprechgesang vereint die Künstlerin Poesie und Musik zu einem einzigartigen Gebilde. Dabei bedient sie sich Elementen aus den unterschiedlichsten Richtungen und sorgte für elektronische Ohrwürmer wie „Our Darkness“ oder „Sleeper in Metropolis“. 1960 erblickte Anne Clark in London das Licht der Welt. Aufgewachsen in einer Zeit, als sich der Punk entfaltete und ein neues Lebensgefühl verbreitete, startete die experimierfreudige Musikerin ihre eindrucksvolle Karriere. 1982 erschien ihr Debütalbum „The Sitting Room“, ein Jahr nachdem sie ihren ersten Auftritt hatte – als Vorband für Depeche Mode. Zunächst ein Geheimtipp innerhalb der Szene, stehen nachfolgende Platten wie „Changing Places“, „Pressure Points“ oder „To Love and Be Loved“ heute repräsentativ für die New-Wave-Ära. Spätestens, als die Techno-Generation Mitte der 90er ihrer Musik huldigte und in dieser großen Einfluss sah, wurde die Avantgarde-Künstlerin zu einer Ikone. Sie begeisterte ebenfalls mit ihrer Interpretation der Poesie des Lyrikers Rainer Maria Rillke und bespielt noch immer unablässig den gesamten Globus. Ein Konzert mit Anne Clark ist auch nach mehreren Jahrzenten ein wahrliches Spektakel. Wer die britische New-Wave-Legende noch nicht live erlebt hat, sollte dies unbedingt nachholen. Erleben Sie ein Stück Musikgeschichte und lassen Sie sich von der Künstlerin in andere Sphären katapultieren!

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Postversand für Weihnachten bis zum 21.12 um 16:00 Uhr.

Kundenzufriedenheit