Andreas Gabalier

Andreas Gabalier ist der wohl erfolgreichste österreichische Musiker der Gegenwart. Der „Elvis der Volksmusik“ bricht in seiner Heimat alle Rekorde und begeistert Jung und Alt mit seinem Mix aus Volksmusik und Rock’n’Roll. Schon früh muss Gabalier familiäre Schicksalsschläge verkraften und versucht, diese musikalisch zu bewältigen. 2009 erwartet den Nachwuchskünstler dann der endgültige Durchbruch: Nach einem Auftritt im Musikantenstadl stürmt sein Album „Da komm ich her“ in Österreich die Charts. Mit „I sing a Liad für di“ wird er 2011 auch in Deutschland bekannt. Dank der originellen Vermischung von Rock’n’Roll und Volksmusik nimmt er ihr die Miefigkeit und macht sie auch bei Jüngeren wieder populär. Das ist wahrscheinlich nicht zuletzt der Tatsache zu verdanken, die auch die Süddeutsche Zeitung schon erkannt hat: „Er lädt die Volksmusik mit Sex auf“. Wenn er sich am Ende des Konzerts das Hemd zerreißt, fliegen BHs und Höschen auf die Bühne und alle sind sich einig: „Vui der geile Typ“. Auf Steirisch erfreut sich Gabalier daran, was die Welt zu bieten hat; zweideutig, provokant und publikumsnah. Der außergewöhnliche rustikal-rockige Stil bescherte Gabalier bereits einen Echo, einen Bambi, zwei Amadeus Awards und noch einige Preise mehr

Quelle: Reservix

Birrfeld
Tickets
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.