Alexei Volodin

Alexei Volodin ist ein gefragter russischer Pianist, welcher immer wieder in den bedeutendsten Konzertsälen der Welt auftritt und auf den wichtigsten Veranstaltungen zu sehen ist. Die Londoner International Piano Series, das Wiener Konzerthaus oder die Alte Oper in Frankfurt sind nur einige Orte seines Schaffens. Seine technische Brillanz und sein Fingerspitzengefühl werden von Kritikern hoch gelobt. Geboren 1977 in Leningrad, widmete er sich dem Studium am Gnessin-Institut in Moskau. Danach ging er ans Moskauer Konservatorium, wo er unter Elisio Virsaladze weiter studierte. Seine Studien führte er 2001 bei der International Piano Academy Lake Como fort. Internationale Anerkennung gewann er durch mehrere Auszeichnungen bei internationalen Wettbewerben, vor allem aber durch den Sieg beim 9. Concours Géza Anda in Zürich. Beim renommierten Mariinsky-Theater in Sankt Petersburg war er in der Spielzeit 2014/15 Artist-in-Residence und führte dort fünf Konzerte auf. Mit dem Orchester des Mariinsky-Theaters veranstaltete er im Jahr zuvor einen „Beethoven Marathon“, in welchem er alle fünf Konzerte von Beethoven spielte. Sein vielfältiges Repertoire reicht noch weiter über Bach, Tschaikowski, Rachmaninoff, Prokofjew und Skrjabin zu Gershwin, Schtschedrin und Kapustin. Sehen Sie selbst, wie Alexei Volodin mit seinem Talent die Konzertsäle in seinen Bann zieht und die Zuhörer zum Staunen bringt. Es erwartet Sie ein unvergessliches Konzert, auf welchem sich der Pianist mit einer Leichtigkeit, vor allem aber auf höchstem Niveau bewegt!

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.