Alexander von Schlippenbach

Alexander von Schlippenbach ist die lebende Dreifaltigkeit eines gestandenen Musikers: Jazz-Pianist, Arrangeur und Komponist. Auch im Jahr 2019 ist der Berliner Free-Jazz-Pionier wieder auf Deutschlandtour und begeistert die Massen. Wenn es jemanden gibt, der seit über 40 Jahren den improvisierten Jazz lebt, dann ist es Alexander von Schlippenbach. Zahlreiche Preise haben das bereits in der Vergangenheit belegt und sein Talent gerühmt. Schon zehntausende Musikbegeisterte zog Schlippenbach in seinen Bann. Ein außerordentliches Erlebnis, das niemand so schnell vergisst. Schon früh nach seiner Geburt, 1938 in Berlin, beginnt der junge Alexander von Schlippenbach am Klavier zu sitzen. Die große Begeisterung für die 88 Tasten führt zu einem Studium der Komposition an der Hochschule für Musik in Köln. Waghalsige Rhythmen und unkonventionelle Melodien sind die Merkmale seiner Free-Jazz Soli auf dem Klavier, die das gesamte Publikum durchzucken. Beeindruckend sind auch die Auftritte seiner zahlreichen Bandprojekte: Ob mit dem Schlippenbach Trio, dem Globe Unity Orchestra oder dem Berlin Contemporary Jazz Orchestra, stets gibt Schlippenbach den Ton an.  Wie kaum ein zweiter lässt Alexander von Schlippenbach seine Finger über die Klaviatur gleiten. Lassen Sie sich die Free-Jazz-Legende der ersten Generation nicht entgehen. Jetzt Tickets sichern und den Ausnahmemusiker live erleben!

Source: Reservix

Echoes of Ellington- Part I

Frankfurt am Main
Tickets
Dispatched the very same day!

Ticket orders placed before 16:00 o'clock (only Mon to Fri) and paid for by credit card, PayPal or SOFORT online payments will be dispatched the same day.

Security