Academy of St. Martin in the Fields

Die Academy of St Martin in the Fields zählt zweifellos zu den weltweit führenden Kammerorchestern und genießt dank ihres glanzvollen und edlen Klanges einen hervorragenden Ruf für hohe Musikalität und außergewöhnliche Liebe zum Detail. Mit über 500 Aufnahmen ist die Academy das Kammerorchester mit den meisten Aufnahmen weltweit. Seit den ersten Zusammentreffen in der namensgebenden Londoner Kirche im Jahr 1959 können sich die Musiker über ein international gleichbleibendes Interesse an ihrer Arbeit freuen. Seinem kollegialen Geist und seiner Flexibilität ist das ehemals kleine, dirigentenlose Ensemble treu geblieben. Das Orchester arbeitete bis zu dessen Tod 2016 mit Gründer und Präsident auf Lebenszeit Sir Neville Marriner. Außerdem gibt es unter der Leitung des Music Director Joshua Bell Jahr für Jahr erfolgreiche Kooperationen mit den spannendsten und talentiertesten Musikern unserer Zeit, wie Julia Fischer, Julian Rachlin, Janine Jansen und Anthony Marwood. Der elegante Stil der ASMF ist maßstabsetzend in der Barockmusik. Mit spürbarer Lebendigkeit und genauster rhythmischer Akzentuierung gelingt dem Kammerorchester eine Synthese aus zeitgemäßer Interpretation und dem Klangideal jener musikalischen Blütezeit.

Quelle: Reservix

Friedrichshafen
Tickets
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Sicherheit