Veranstaltungsort

Rhein-Sieg-Halle

Rhein-Sieg-Halle

Nordrhein-Westfalen ist bekannt für seine dicht bebaute Kulturszene. Auch in der Rhein-Sieg-Halle in Siegburg erleben Sie kulturelle Vielfalt auf einem Niveau, das sich sehen lassen kann.

Von Musical und Kindertheater über Bühnenkonzerte bis hin zu feinster Comedy-Artistik: Was auch immer Ihr kulturelles Herz begehrt, Sie finden garantierte Erfüllung in der Rhein-Sieg-Halle. Seit der Eröffnung am 2. September 2006 hat sie sich als wahrer Schmelztegel des örtlichen Kulturprogramms etabliert. Architekt Dr. Wolfgang Amsoneit entwarf quadratische Linien, die durch spannende Lichteffekte zusätzlich betont werden und deren Ausgestaltung weitläufige Fluchtpunkt-Perspektiven zulässt. Durch modernste technische Ausstattung sind den Gestaltungsmöglichkeiten keine Grenzen gesetzt. In den großen Saal des Komplexes passen bei Reihenbestuhlung knapp bis zu 1.450 Menschen – im Foyer sind es bis zu 365 Personen.

Zu finden ist die Rhein-Sieg-Halle im Zentrum der Stadt Siegburgs, gleich gegenüber von der Volkshochschule. Bei einer geringen Reichweite von nur 130 m bis zur nächsten Haltestelle ist die Location sowohl zu Fuß, als auch mit den ÖVM exzellent zu erreichen. Autofahrer nutzen den anliegenden Parkplatz der Halle.

Adresse

Bachstraße 1
53721 Siegburg
Deutschland
Route