Theater der Stadt Schweinfurt

Roßbrunnstraße 2, 97421 Schweinfurt, Deutschland Route planen

Das Theater der Stadt Schweinfurt bietet seit seiner Gründung im Jahr 1966 Theatergenuss auf höchstem Niveau. Das Haus gehört dabei seit langem zu den besten Adressen der deutschen Gastspielhäuser, nicht nur wegen des facettenreichen Spielplans, sondern auch wegen der tollen architektonischen Wirkung.

Das Theater Schweinfurt begrüßt als Vollbühne zahlreiche renommierte Klangkörper und Gastspiele jeder Größenordnung. 750 Besucher können hier Theater, Konzerte, Ballette und sehr viel mehr erleben. Große Campagnien und Tanztruppen wie die Ballett-Compagnie aus St. Petersburg oder das Cullberg Ballett traten im Theater schon vor begeistertem Publikum auf. Auch den Klängen der Bayrischen Staatsphilharmonie sowie zahlreichen namhaften Solistinnen und Solisten aus der ganzen Welt durfte man hier bisher lauschen. Stars der Szene geben sich im Theater der Stadt Schweinfurt seit Jahrzehnten die Klinke in die Hand und sorgten für das ausgezeichnete Renommee des Hauses.

Das anspruchsvolle Programm des Theater der Stadt Schweinfurt beinhaltet sowohl moderne als auch klassische Stücke, die im Saal hervorragend zur Geltung kommen. Bestimmend wirken dabei die Glasinstallationen, die sowohl ein Blickfang sind als auch für die exzellente Akustik sorgen. Sie bilden zudem das verbindende architektonische Glied zwischen Saal und Foyer, in dem auch kleinere Konzerte und Lesungen stattfinden.

Frank Markus Barwasser - Erwin Pelzig live "Weg von hier"

Schweinfurt
Tickets