Sängerhalle Saulheim

Bahnhofstraße 1, 55291 Saulheim, Deutschland Route planen

Im rheinland-pfälzischen Saulheim steht für Kultur-, Musik- und Unterhaltungsbegeisterte ein ganz besonderer Ort zur Verfügung. Bereits im Jahr 1904 wurde die Sängerhalle mit einem großen Festprogramm eingeweiht. Seither ist sie Mittelpunkt der Saullheimer Bürger-und Kulturszene und beliebter Veranstaltungsort. Ob Konzert, Hochzeit oder Chorvorsingen, innerhalb der Sängerhalle findet jeder Anlass den optimalen Rahmen.

Die Halle, unweit des Stadtzentrums entfernt, wurde Mitte der 1950er Jahren umfangreich ausgebaut und renoviert. Im Jahre 1984 kamen sanitäre Anlagen und eine Gaststätte hinzu. Der große Saal begeistert mit einem sehr gemütlichen Ambiente, das mit einer modernen Veranstaltungstechnik optimal ergänzt wird. Die zentrale Lage inmitten der Stadt und die kurze Entfernung zum Bahnhof machen die Sängerhalle zum idealen Bürgertreffpunkt. In unmittelbarer Umgebung befindet sich eine ausreichende Anzahl an Pkw-Parkmöglichkeiten.

Kommen auch Sie in das idyllische Saulheim und erleben Sie in dessen großartiger Kulturstätte einmalige und unvergessliche Momente. Die Stadt Saulheim sowie ihre Bürgerinnen und Bürger heißen Sie in der Sängerhalle auf das Herzlichste willkommen.

Die 7 Todsünden - – eine neue Geschichte

Saulheim
Tickets

Die 7 Todsünden - – eine neue Geschichte

Saulheim
Tickets