Schloss Harkotten

Harkotten 2, 48336 Sassenberg, Deutschland Route planen

Ein seltenes Beispiel für eine gelungene Doppelschlossanlage im schönen Münsterland befindet sich in Füchtorf. Umgeben von gepflegten Gärten mit ganz unterschiedlichem Charakter bilden die beiden Herrenhäuser Haus Ketteler und Haus Korff gemeinsam das schmucke Gesamtkunstwerk Schloss Harkotten.

Beherbergt in einer alten Wasserburg, die einst als strategisch wichtige Grenzburg zwischen dem Münsterland und Niedersachsen erbaut wurde, thronen heute die beiden Herrenhäuser im klassizistischen Stil. Die kunstvolle Gestaltung der Landschaft im 18. Jahrhundert lässt sich auch heute noch bei einem entspannten Spaziergang entdecken. Die bis ins kleinste Detail künstlerisch gestalteten Herrenhäuser öffnen ihre Pforten in regelmäßigen Abständen. So ist das Highlight des Sommers stets das Gartenfestival auf dem romantischen Gelände von Herenhaus Korff. Das Harkottener Schlosslädchen und der Wappensaal, der in stilvoller Atmosphäre zum Verweilen einlädt und mit kulinarischen Köstlichkeiten lockt, runden das Programm in der Doppelschlossanlage ebenso ab wie Konzerte oder der traditionelle Weihnachtsmarkt.

Genießen Sie das Kulturprogramm der Schlossanlage Harkotten mit seinem einladenden Flair und bestaunen Sie die Schönheiten der damaligen Zeit. Gut erreichbar mit dem Auto, befinden sich in nächster Nähe des Schlosses ausreichend Parkplätze.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.