Edmund-Plambeck-Stadion

Ochsenzoller Straße 58, 22848 Norderstedt, Deutschland Route planen

Das Edmund-Plambeck-Stadion in der Ochsenzoller Straße 58 wird vom Verein Eintracht Norderstedt aus der Fußball-Regionalliga genutzt. Bis zum Sommer 2013 trug hier auch die Mannschaft des Hamburger SV ihre Spiele aus.

2008 wurde das nach dem ersten Präsidenten von Eintracht Norderstedt benannte Stadion renoviert und bietet nun Platz für 5.068 sportbegeisterte Zuschauer. 1.471 Plätze sind auf der überdachten Haupttribüne untergebracht, weitere 2.263 Stehplätze finden sich auf der Gegengeraden. Eine Stehtribüne bietet zusätzliche 600 Plätze. Schließlich finden noch 240 Fußballfans auf einer Freifläche Raum.

Im Edmund-Plambeck-Stadion können treue Fans ausgelassen ihre Mannschaft bejubeln!

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.