Dietrich Theater

Marlene-Dietrich-Straße 11, 89231 Neu-Ulm, Deutschland Route planen

Das Dietrich-Theater in Neu-Ulm gehört zu den 5 größten Kinos der Cineplex-Gruppe und zählt mit seinen 11 Leinwänden und insgesamt 2642 Sitzplätzen zu den größten Filmtheatern des Landes. Ausgestattet mit den aktuellsten Filmen, gestochen scharfen Bildern durch neueste 3D-Technik und Dolby Surround Sound in allen Kinosälen, sorgt das Dietrich-Theater für ein unvergessliches Kinovergnügen für die ganze Familie.

Die Säle des Dietrich-Theaters bieten mit einem modernen Ambiente, bequemen Sitzen und hochwertiger Technik einen angenehmen Aufenthalt für die Besucher. Neben der Technik überzeugt das Dietrich-Theater auch im Service. Eine große Auswahl an Getränken und Snacks versüßen den Kinobesuch. Auch für den Abschluss eines gelungenen Kinoabends in Neu-Ulm ist gesorgt, denn das Peach Pit Diner und die cafe bar marlene laden zum Genießen und Verweilen ein. Abwechslungsreiche Aktionen runden das „normale“ Kinoprogramm ab: Neben dem Ferienkino, das für Schüler in den Sommerferien einen vergünstigten Eintrittspreis bereithält, und dem Familienkino, gibt es auch für Erwachsene ein buntes Programm, das für jeden Geschmack etwas anbietet. Die Reisefilm-Reihe, Kinokränzchen mit Kaffee und Kuchen, das Ladies Kino und die Live Übertragungen der Metropolitan Opera in New York sind nur einige Beispiele des vielfältigen Potpourris des Dietrich-Theaters.

Mit dem Bus des DING-Netzes erreicht man das Dietrich-Theater über die Haltestellen „Memminger Straße“ und „Arena“ oder „Marlene-Dietrich-Straße“. Die Busse fahren am Bahnhof Neu-Ulm ab, welcher nur ca. 12 Minuten zu Fuß entfernt liegt. Autofahrer finden kostenlose Parkplätze im hauseigenen Parkhaus.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.